TEN-T Days 2018

|   News

Ljubljana, Slovenien

Von 25.-27. April 2018 fanden in der slowenischen Hauptstadt Ljubljana die TEN-T Days 2018 statt. Bei dieser Konferenz diskutiert die EU-Kommission (GD Mobilität und Transport) aller 2 Jahre mit mehr als 2.000 Vertretern aus den Regionen, der Industrie und der interessierten Öffentlichkeit den Stand der europäischen Verkehrspolitik und deren aktuelle Herausforderungen.

Am gemeinsamen Stand der Autobahnbetreiber ASFINAG (AT) und DARS (SI) präsentierten Vertreter der iC-Gruppe (Elea iC) das BIM zum Neubau des Karawanken-Autobahntunnels. Zusätzlich präsentiert wurden die Korridor-Arbeitspläne für die multimodalen transeuropäischen Verkehrskorridore „Orient/East-Med“ und „Rhein-Donau“, die im Vorjahr im Wesentlichen von den iC-geleiteten Beraterkonsortien erstellt und durch Kommission und Mitgliedsstaaten adoptiert wurden.

Mehr Informationen finden Sie hier.

© iC
innovativ | integrativ | international
Dimensionen, die unsere Praxis prägen