Stollendurchschlag für das Kraftwerk Bärenwerk in Fusch/Salzburg

|   Presse

Sieben Wochen früher als ursprünglich geplant konnte der neue Druckstollen zwischen Fusch und Ferleiten durchbrochen werden. 
Das Kraftwerk Bärenwerk soll nach der Fertigstellung der Sanierungs- und Verbesserungsarbeiten eine Leistung von 14,96 MW erbringen.


Lesen Sie hier in den Salzburger Nachrichten, der Krone oder der Salzburger Volkszeitung nach.

 

Von Robert Priewasser und Helmut Rauth

© iC
innovativ | integrativ | international
Dimensionen, die unsere Praxis prägen