Smart Campus Wien

Kunde:

Holzbauer & Partner ZT GmbH

Land:

Österreich

Zeitrahmen:

2012 - 2016

Leistungen:

Bauphysik, Bauökologie, Umweltgutachten
(schall- und luftschadstofftechnische
Untersuchung), Energieeffizienzberatung,
Energieausweise

PDF-Download
  • Energieeffizienzberatung
  • Umweltgutachten

Ziele des Projekts

Im 11. Wiener Gemeindebezirk errichtet die Wiener Netze GmbH auf dem Gelände des Simmeringer Gaswerkes eine Unternehmenszentrale mit Verwaltungs- und Betriebsfunktionen. Zusätzlich wird ein Nebengebäude für die Fahrzeugbetreuung errichtet.

Projektbeschreibung

Neubau eines Büro- und Betriebsgebäudes mit Veranstaltungsflächen und 1 geschoßiger Tiefgarage.

Projektkennzahlen

Insgesamt 55.000 m² BGF, Tiefgarage mit 650 Stellplätzen
Baukosten ca. 120 Mio. €
Energieeffizienzklassen (HWB) A++

Projektbesonderheiten

Hochwertige Büroflächen (Doppelboden, Lüftung, Kühlsegel, Bauteilaktivierung, strahlungsgesteuerter Sonnenschutz. Lichtlenklamellen, Steuerung mit Nutzerinformation), ökologische Bauweise steht im Vordergrund, ÖGNI Gold angestrebt.

Leistungen der iC

Bauphysik- und Bauökologie-Planung Entwurf bis Ausführung Bestandslärmerhebungen, Gebäudesimulationen, Umweltgutachten (schall- und luftschadstofftechnische Gutachten) Kontrollmessungen: Luftdichtheit, Trittschall, Luftschalldifferenz, Raumhygiene.

© iC
innovativ | integrativ | international
Dimensionen, die unsere Praxis prägen